WKS
Grund-, Haupt- und Realschule FFM
LOGIN SCHULPORTAL
BESTELLUNG MENSA


Neuigkeiten der WKS


04.07.2022

Sommerfest der WKS am Dienstag, den 19.07.2022


04.07.2022

Dienstag, 12.07.2022: Unterrichtsende 12.30 Uhr

Liebe Eltern,

wir möchten Sie informieren, dass am Dienstag, den 12.07.2022 der Unterricht für alle Klassen nach der 5. Stunde um 12.30 Uhr wegen einer Dienstversammlung endet.

Die AGs am Nachmittag, an denen keine Lehrkräfte beteiligt sind, finden wie gewohnt statt.

30.06.2022

Eindrücke unserer Projektwoche

Projekt "Stadtchecker"


Projekt "Stadtchecker"

Projekt "Stadtchecker"

Projekt "Stadtchecker"

Projekt "Stadtchecker"

Projekt "Stadtchecker"


Projekt #so beautiful

Projekt #so beautiful

Projekt #so beautiful

Projekt "Stadtchecker"

Projekt "Fahrradwerkstatt" mit reparierten Fahrrädern


27.06.2022

Projektwoche in der WKS

Diese Woche ist Projektwoche an der WKS. Die Grundschule macht den Anfang, morgen startet die Sekundarstufe. Die Kinder der Klassen 1 bis 4 haben sich in die Projekte eingewählt und machen jahrgangsgemischt mit. Die Projekte unserer schuleigenen Kinderuni in der Grundschule sind zahlreich und vielfältig: Papierschöpfen, Malen, Basteln, Turnen, Kochen, Backen, Spielen, Essen und vieles mehr.

Wir wünschen sowohl den Schülerinnen und Schülern als auch den Lehrkräften (weiterhin) viel Freude bei der Projektarbeit!

Projekt "Wundervolle Tierwelt"


26.06.2022

"Spot the dog" bringt den Jahrgang 3 zum Lachen

Am Freitag, 24.06.2022, stand für die 3. Klassen ein besonderes Ereignis auf dem Programm. Das "White-Horse-Theatre" aus Soest war mit dem Stück "Spot the dog" zu Gast in der Walter-Kolb-Schule. Die Kinder hatten viel zu lachen, wenn der verspielte und etwas chaotische Hund Spot seine Besitzerin Hilary manchmal schier zur Verzweiflung brachte.

Spielerisch gelang es den beiden Schauspielern, die bei den Kindern bereits vorhandenen Kenntnisse in der 1. Fremdsprache Englisch zu aktivieren.

Die Walter-Kolb-Schule bedankt sich beim "White-Horse-Theatre", und man darf sicher sein, dass dies nicht der letzte Auftritt in Frankfurt-Unterliederbach gewesen ist.



24.06.2022

Übergabe des ersten Spikeball-Spiels

Heute fand die Übergabe des ersten Spikeball-Spiels an die Klasse 06Ra in der Walter-Kolb-Schule statt.

Noch nie von diesem Spiel gehört?

Die Spikeball Regeln in 30 Sekunden:
Spikeball wird regeltechnisch gespielt wie Volleyball.
2 Teams mit je 2 Spielern spielen gegeneinander.
Das Spielfeld ist nicht auf eine Seite begrenzt sondern für beide Teams gleichermaßen 360° groß.
Alle Arten der Ball-Berührungen sind erlaubt.
Jedes Team hat pro Angriff 3 Ballkontakte (weniger als 3 Berührungen sind erlaubt).
Der Ball muss nach dem Angriff vom Netz runterspringen.
Gegnerische Spieler dürfen nicht behindert werden.
Alles klar? Wunderbar. Denn alle 5. und 6. Klassen unserer Schule können sich über je ein Spiel freuen.

Unser Förderverein war so freundlich, diese Teamspiele zu kaufen. Ein großes DANKE von uns allen.
Wir freuen uns sehr darüber.




24.06.2022

English Theatre @ WKS

Nachfolgend ein paar Eindrücke des Besuchs des English Theatres an der WKS mit dem Stück "The Icequeen".




 

09.06.2022

Schreckliche Tat in Berlin - unsere Anteilnahme

Mit großer Bestürzung hat die Lehrerschaft der Walter-Kolb-Schule die schrecklichen Ereignisse im Rahmen einer Abschlussfahrt einer 10. Realschulklasse aus Bad Arolsen nach Berlin verfolgt. Hierbei kam durch die schreckliche Tat eines Einzelnen eine Lehrerin ums Leben, 14 Schülerinnen und Schüler sind zum Teil schwerverletzt worden.

Wir stehen in Gedanken an der Seite der Betroffenen und hoffen für alle Betroffenen das Beste.

08.06.2022

07Ra groovt in der Alten Oper

Wer gedacht hat, bei dem Schulkonzert „Jazz in Concert“ könnte man ruhig auf seinem Platz sitzen und sich berieseln lassen, wurde eines Besseren gelehrt. Es wurde gegroovt… und da wurde jeder im Saal miteingepackt. Stillsitzen war da nicht möglich.
Bei einer Zeitreise durch die Geschichte des Jazz konnten zum einen die verschiedenen Instrumente der traditionellen Jazz Band (Klavier, Bass, Schlagzeug, Gesang) kennengelernt und gelauscht werden, zum anderen aber auch die Besonderheiten der Blasinstrumente Saxophon und Posaune beim Solieren bewundert werden. In das Präsentieren der jeweiligen Themen und Melodien wurden wir alle miteinbezogen, mal wurde das Thema gesungen, getanzt oder wie auch immer gestaltet. Beim Solo konnte dann jeder Instrumentalist zeigen, was er so alles kann. Und da konnten die Musiker uns mit ihrem Können schon beeindrucken.
Gut, dass man immer wieder was wiedererkannt hat, was wir im Unterricht schon geübt haben. Dass wir Zuhörer keine Instrumente selbst dabei hatten, hat spätestens beim Skatten der anwesenden Schulnamen WALTER KOLB keinen gestört, grooven geht auch so.




01.06.2022

Raketenstart

Im heutigen NaWi Unterricht der Klasse 8 wurden ein Heißluftballon und eine Rakete gestartet. Während der Heißluftballon wenig Interesse zeigte in den Himmel zu steigen, sorgte die Rakete bei ihrem knapp 10 m hohen Flug für großes Erstaunen. Mehr dazu im Video.




24.05.2022

Tischtennisturnier an der WKS




11.05.2022

Papierflieger im Unterricht?

Papierflieger im Unterricht waren ausdrücklich erlaubt! Der WPU-NaWi Kurs der 08Ra und 08Rb beschäftigt sich aktuell mit dem Thema Fliegen. So wurden jetzt verschiedenste Papierflieger im Unterricht gebastelt. Anschließend ging es in die Turnhalle um Versuchsreihen zur Flugzeit und Flugstrecke durchzuführen. Der Weltrekord von 69,14 m Flugstrecke wurde zwar nicht geknackt (dafür ist unsere Sporthalle leider zu klein...), die erzielten 18m waren aber doch auch beachtlich!








11.05.2022

07Ra trifft Autorin Ursula Poznanski im Literaturhaus in Frankfurt

Ursula Poznanski hat Ende April im Literaturhaus Frankfurt aus ihrem Buch "Shelter" vorgelesen und Fragen der Schüler und Schülerinnen zu ihren Büchern, zum Buch schreiben und rund um ihre Person beantwortet. Die 07Ra hat die Lesung mit großem Interesse verfolgt und viele Fragen an Ursula Poznanski gestellt.





09.05.2022

Herzlichen Glückwunsch, Frau Koch!

Wir gratulieren Frau Koch ganz herzlich zur bestandenen Examensprüfung!


29.04.2022

Aktuelle Informationen zum Schul- und Unterrichtsbetrieb

Hier finden Sie das aktuelle Ministerschreiben mit Informationen zum Schul- und Unterrichtsbetrieb als Download.


06.04.2022

Die WKS ist fit4future!

Am Dienstag, den 05.04.2022 fand an der WKS der fit4future-Eventtag statt. fit4future ist eine Initiative der DAK-Gesundheit und der fit4future foundation. Im Rahmen unseres Eventtages standen gesunde Ernährung, Bewegung, Brainfitness und Entspannung auf dem Programm. Wir trotzten dem schlechten Wetter und hatten auch in den Schulräumen viel Spaß an dem Programm!







01.04.2022

Filmmuseum goes WKS

Die 5R im Filmparcours zum Film "Emil und die Detektive"







31.03.2022

Potenziale erkennen - Praktikum der 8. Realschulklassen bei der Handwerkskammer in Frankfurt

Zwei Wochen lang durften die beiden 8. Realschulklassen die Handwerkskammer Frankfurt besuchen, um an einem speziell ausgerichteten Praktikum vier Bereiche des Handwerks näher kennenzulernen: SHK (Sanitär, Heizung, Klima), Elektro, Friseur und Metall. Je Bereich standen 2,5 Tage zur Verfügung und entsprechende Meister oder Meisterinnen der Berufe zur Verfügung. Es wurde ein Heizkörper gebaut, eine Handyhalterung aus Metall, elektrische Lichtschaltungen oder ein Geschicklichkeitsspiel gebaut. Beim Friseurhandwerk wurden die Puppenköpfe gefärbt, geföhnt und mit Locken versehen.









30.03.2022

Potenziale erkennen - Kompetenzen fördern: hamet® in Klasse 7 der Hauptschule

Seit Montag, 28.03.2022 findet hamet® für die 7. Klassen der Hauptschule statt. hamet® steht  seit über 40 Jahren für eine wissenschaftlich- standardisierte Diagnostik im Übergangssystem Schule-Beruf. Für die Schülerinnen und Schüler finden verschiedene Übungen zur Kompetenzermittlung statt. Es geht darum herauszufinden, zu welchen Fähigkeiten jeder Einzelne in der Lage ist. Im Feedbackgespräch mit den Eltern wird das Positive aufgezeigt. Das haben Beobachter und ein externer Anleiter in den kleinen Gruppen vorher beobachten können.




29.03.2022

Aktuelle Informationen zum Schul- und Unterrichtsbetrieb

Hier der Elternbrief zum Download.

25.03.2022

SchulKinoWochen mit der WKS

Die 16. SchulKinoWochen Hessen sind gestartet. Zahlreiche Klassen, darunter Klassenstufen 3, 5 und 7 der WKS, haben das Angebot wahrgenommen und durften interessante, spannende sowie lehrreiche Filme anschauen. Die Klassen 5Ra und 5Rb hatten ihr besonderes Kinoerlebnis mit "Emil und die Detektive" im Filmmuseum. Da das Buch im Deutschunterricht erarbeitet wird, unterstützt der Kinobesuch gleichzeitig den Deutschunterricht.

 


25.03.2022

Projekt "TriAktiv" an der WKS

Unsere 6. und 7. Klassen der Realschule nehmen an TriAktiv teil. Dabei werden Kinder und Jugendliche spielerisch an das Thema Triathlon herangeführt. Den Start machen die Klassen 6Ra und 6Rb mit der Disziplin Laufen.


22.03.2022

Die WKS ist dabei: Girls' und Boys' Day am 28. April 2022

Am 28. April 2022 ist der diesjährige Girls' und Boys' Day. Die 7. und 8. Klassen der WKS machen mit.

Hier gibt es allgemeine Informationen zum Girls' und Boys' Day.

Hier geht's zum Girls' Day.

Hier geht's zum Boys' Day.

11.03.2022

Making Of-Video unseres Friedenszeichens


09.03.2022

Unser Zeichen für den Frieden


Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Lehrerinnen und Lehrer,
liebe Gäste,

wir kennen das Lied, in dem es heißt:

> Alles, was wir sagen, ist: "Gebt dem Frieden eine Chance." <
Das Lied von John Lennon wurde am Freitag in ganz Europa gespielt.
John Lennons Lied entstand 1969 und ist topaktuell. Auch 1969 war Krieg, in Vietnam.
Das Lied „Give peace a Chance“ lief zeitgleich auf über 150 Radiosendern als Zeichen der Solidarität. Auch in der Ukraine wurde es gespielt, dort, wo in Europa - ungefähr 2000 km mit dem Auto zu fahren von uns - jetzt ein Krieg tobt.

Der Krieg in der Ukraine beschäftigt uns seit Tagen und macht uns fassungslos. Wir sind schockiert. Wir sind auch voller Mitgefühl für das ukrainische Volk und allen, die im Krieg leiden müssen. Bisher hatten wir einen Krieg in Europa für unmöglich gehalten. Deshalb möchten wir heute hier diese Friedensaktion durchführen und zeigen, dass wir gegen Krieg in jeder Form sind.
„Ich bin gegen Krieg“, „Ich hasse Krieg“ und „Ich wünsche mir, dass es nie wieder Krieg gibt, sondern friedliche Lösungen“, diese Sätze waren in der letzten Woche in unserer Schule zu hören. Denn in den Klassen wurde viel über den Krieg in der Ukraine gesprochen.

Wir alle wissen:
Gewalt ist keine Lösung, nie.

Wir stehen zusammen in dem Friedenszeichen. Was können wir tun?

Damit es Frieden auf der Welt gibt, müssen die Völker in Frieden leben.
Damit die Völker in Frieden leben, müssen Städte in Frieden leben.
Damit Städte in Frieden leben, müssen die Nachbarn in Frieden leben.
Damit die Nachbarn in Frieden leben, muss in jedem Haus Frieden sein.
Damit in jedem Haus Frieden ist, muss im eigenen Herzen Frieden sein.

Es gibt viele Lieder für den Frieden. Abgewandelt das Lied, dass wir auch alle kennen und zum Abschluss hören:
Stell dir vor, es ist Frieden, in Frieden lernen und aufwachsen.
Stell dir vor, es ist Frieden, in Frieden einen Beruf lernen oder Abitur machen und studieren.
Stell dir vor, es ist Frieden und jeder geht hin. Wir hören Udo Lindenberg „Wir ziehen in den Frieden“.

08.03.2022

Die WKS in der Presse: Schülerinnen und Schüler setzen ein Zeichen für den Frieden

Hier ein Link zum Online-Artikel vom 08.03.2022 auf der Seite der FNP


ARCHIV