WKS
Grund-, Haupt- und Realschule FFM


LOGIN SCHULPORTAL
BESTELLUNG MENSA


Neuigkeiten der WKS


22.09.2022

WKS in der Presse

Aus der FNP vom 22.09.2022


22.09.2022

Ein Leseclub für die WKS

Gestern unterzeichnete unsere Schulleiterin Frau Fischer den Kooperationsvertrag mit der Stiftung Lesen und dem Bibliothekszentrum HJöchst.

Im Rahmen des Förderprogramms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ gründen wir einen Leseclub für unsere Schule.

Wir freuen uns sehr, dass wir nach unserer Bewerbung ausgewählt wurden.

Die wöchentlichen Treffen finden im Bibliothekszentrum Höchst statt und sind für Schülerinnen und Schüler unserer 3. und 4. Klassen gedacht.

Lesemotivation und Medienkompetenz sollen verbessert werden. Die Einwahl in die AG „Leseclub“ kann beginnen.

21.09.2022

Gesundes Frühstück an der WKS

Heute fand bei glücklicherweise strahlendem Sonnenschein und milden Temperaturen das gesunde Frühstück der WKS statt: Über 700 Schülerinnen und Schülern sowie deren Lehrkräften fanden sich auf den Schulhöfen ein und machten ein gemeinsames Picknick. Dabei kürte unsere Schulleiterin Frau Fischer auch die SiegerInnen der Bundesjugendspiele jedes Jahrgangs der Grundschule.

Vielen Dank an unsere Initiatorinnen Frau Kallweit und Frau Volkan sowie an alle HelferInnen und SpenderInnen!



13.09.2022

WICHTIG: Vorstand für unseren Förderverein gesucht!

Liebe Eltern der Walter-Kolb-Schule,

seit vielen Jahren wird die Schule von unserem Förderverein unterstützt. Unter dem Vorsitz von Herrn Kutter, seiner Frau und Herrn Schmitt begleitete der Verein unsere Schule und Schüler und half ehrenamtlich bei Aktivitäten und Anschaffungen. Der Förderverein hilft mit finanzieller Unterstützung da das Budget der Schule nicht ausreicht.

Nun geht der Vorstand des Vereins in den wohlverdienten „Ruhestand“ und wir benötigen dringend Ersatz. Wir bitten Sie sich zu engagieren, gerne können Sie die Vorstandstätigkeit im Team durchführen und die Schulleitung und Schulgemeinschaft ist stets an Ihrer Seite.

Sie werden ein aktives Mitglied der Schulgemeinschaft. Eigenes ehrenamtliches Engagement für die Schule ist nicht nur eine Vorbildaktion für unsere Kinder, sondern auch ein unverzichtbarer Bestandteil, um unsere Schule leistungsfähig für die Aufgaben der Zukunft zu halten.

Bitte sprechen Sie die Klassenleitung Ihres Kindes bis zum 26.09.2022 an.

Sabine Fischer
Schulleiterin

13.09.2022

Bundesjugendspiele der Grundschule

Heute fanden die Bundesjugendspiele der Grundschule statt. Bei wechselhaftem Wetter gaben die 10 teilnehmenden Klassen ihr Bestes im Sprint über 50 m, Weitwurf und Weitsprung. Frau Fischer begrüßte die Klassen und wünschte viel Erfolg. Ein großer Dank gilt der Betreuung der WKS, welche die Kinder während der Warte- und Pausenzeiten mit tollen Bewegungsspielen unterhielt sowie der Klasse 10Rb, die beim Auf- und Abbau, Messen und Stoppen half.



07.09.2022

Ausflug zum Maislabyrinth Liederbach

Der 8. Hauptschuljahrgang begab sich bereits am dritten Tag des neuen Schuljahres auf einen klassischen Wandertag zum ca. 5 km entfernten Maislabyrinth in Liederbach. Nach ca. einer Stunde strammen Marsches erreichten die 34 Schülerinnen und Schüler den Ort der Begierde. Bei strahlendem Sonnenschein durfte das Labyrinth erkundet werden. Die gute Nachricht: Allen, die wieder hinaus gefunden haben, hat es riesigen Spaß gemacht :)




07.09.2022

Spontanes Fußballturnier an der WKS

Recht spontan entschlossen sich die Klassen 6H, 7H, 7Ra und 7Rb, 8Ra und 8Rb ein Fußballturnier zu machen, das den Zusamenhalt sowie die Dynamik der Klassen stärken sollte. Insgesamt waren zwar mehr männliche Spieler dabei, doch einige Mädchen der 6H hat das nicht vom Mitspielen abgehalten. Raihana hat in der Verteidigung eine sehr gute Leistung gezeigt. Morgen findet das Finale zwischen den Klassen 7Ra und 6H statt, die beide 7 Punkte erspielten. Als Schiedsrichter durften wir uns über Herr Dinis' Unterstützung freuen.




20.07.2022

Ein großes DANKESCHÖN an alle Helferinnen und Helfer!

Aus der FNP vom 20.07.2022

Herzlichen Dank an alle, die geholfen haben!

Ohne die Schülerinnen und Schüler, die Eltern, die Betreuung, die Lehrkräfte, den Schulhausverwalter und viele andere tolle helfenden Menschen wäre das Schulfest nicht geworden, was es geworden ist: Eine wunderbare Feier mit vielen glücklichen Gesichtern :)

19.07.2022

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute!

Aus der FNP vom 16.07.2022


13.07.2022

Eindrücke der WKS-Tischtennisturniere











04.07.2022

Sommerfest der WKS am Dienstag, den 19.07.2022


04.07.2022

Dienstag, 12.07.2022: Unterrichtsende 12.30 Uhr

Liebe Eltern,

wir möchten Sie informieren, dass am Dienstag, den 12.07.2022 der Unterricht für alle Klassen nach der 5. Stunde um 12.30 Uhr wegen einer Dienstversammlung endet.

Die AGs am Nachmittag, an denen keine Lehrkräfte beteiligt sind, finden wie gewohnt statt.

30.06.2022

Eindrücke unserer Projektwoche

Projekt "Stadtchecker"


Projekt "Stadtchecker"

Projekt "Stadtchecker"

Projekt "Stadtchecker"

Projekt "Stadtchecker"

Projekt "Stadtchecker"


Projekt #so beautiful

Projekt #so beautiful

Projekt #so beautiful

Projekt "Stadtchecker"

Projekt "Fahrradwerkstatt" mit reparierten Fahrrädern

Projekt "Tanzkurs"

27.06.2022

Projektwoche in der WKS

Diese Woche ist Projektwoche an der WKS. Die Grundschule macht den Anfang, morgen startet die Sekundarstufe. Die Kinder der Klassen 1 bis 4 haben sich in die Projekte eingewählt und machen jahrgangsgemischt mit. Die Projekte unserer schuleigenen Kinderuni in der Grundschule sind zahlreich und vielfältig: Papierschöpfen, Malen, Basteln, Turnen, Kochen, Backen, Spielen, Essen und vieles mehr.

Wir wünschen sowohl den Schülerinnen und Schülern als auch den Lehrkräften (weiterhin) viel Freude bei der Projektarbeit!

Projekt "Wundervolle Tierwelt"


26.06.2022

"Spot the dog" bringt den Jahrgang 3 zum Lachen

Am Freitag, 24.06.2022, stand für die 3. Klassen ein besonderes Ereignis auf dem Programm. Das "White-Horse-Theatre" aus Soest war mit dem Stück "Spot the dog" zu Gast in der Walter-Kolb-Schule. Die Kinder hatten viel zu lachen, wenn der verspielte und etwas chaotische Hund Spot seine Besitzerin Hilary manchmal schier zur Verzweiflung brachte.

Spielerisch gelang es den beiden Schauspielern, die bei den Kindern bereits vorhandenen Kenntnisse in der 1. Fremdsprache Englisch zu aktivieren.

Die Walter-Kolb-Schule bedankt sich beim "White-Horse-Theatre", und man darf sicher sein, dass dies nicht der letzte Auftritt in Frankfurt-Unterliederbach gewesen ist.



24.06.2022

Übergabe des ersten Spikeball-Spiels

Heute fand die Übergabe des ersten Spikeball-Spiels an die Klasse 06Ra in der Walter-Kolb-Schule statt.

Noch nie von diesem Spiel gehört?

Die Spikeball Regeln in 30 Sekunden:
Spikeball wird regeltechnisch gespielt wie Volleyball.
2 Teams mit je 2 Spielern spielen gegeneinander.
Das Spielfeld ist nicht auf eine Seite begrenzt sondern für beide Teams gleichermaßen 360° groß.
Alle Arten der Ball-Berührungen sind erlaubt.
Jedes Team hat pro Angriff 3 Ballkontakte (weniger als 3 Berührungen sind erlaubt).
Der Ball muss nach dem Angriff vom Netz runterspringen.
Gegnerische Spieler dürfen nicht behindert werden.
Alles klar? Wunderbar. Denn alle 5. und 6. Klassen unserer Schule können sich über je ein Spiel freuen.

Unser Förderverein war so freundlich, diese Teamspiele zu kaufen. Ein großes DANKE von uns allen.
Wir freuen uns sehr darüber.




24.06.2022

English Theatre @ WKS

Nachfolgend ein paar Eindrücke des Besuchs des English Theatres an der WKS mit dem Stück "The Icequeen".




 

09.06.2022

Schreckliche Tat in Berlin - unsere Anteilnahme

Mit großer Bestürzung hat die Lehrerschaft der Walter-Kolb-Schule die schrecklichen Ereignisse im Rahmen einer Abschlussfahrt einer 10. Realschulklasse aus Bad Arolsen nach Berlin verfolgt. Hierbei kam durch die schreckliche Tat eines Einzelnen eine Lehrerin ums Leben, 14 Schülerinnen und Schüler sind zum Teil schwerverletzt worden.

Wir stehen in Gedanken an der Seite der Betroffenen und hoffen für alle Betroffenen das Beste.

08.06.2022

07Ra groovt in der Alten Oper

Wer gedacht hat, bei dem Schulkonzert „Jazz in Concert“ könnte man ruhig auf seinem Platz sitzen und sich berieseln lassen, wurde eines Besseren gelehrt. Es wurde gegroovt… und da wurde jeder im Saal miteingepackt. Stillsitzen war da nicht möglich.
Bei einer Zeitreise durch die Geschichte des Jazz konnten zum einen die verschiedenen Instrumente der traditionellen Jazz Band (Klavier, Bass, Schlagzeug, Gesang) kennengelernt und gelauscht werden, zum anderen aber auch die Besonderheiten der Blasinstrumente Saxophon und Posaune beim Solieren bewundert werden. In das Präsentieren der jeweiligen Themen und Melodien wurden wir alle miteinbezogen, mal wurde das Thema gesungen, getanzt oder wie auch immer gestaltet. Beim Solo konnte dann jeder Instrumentalist zeigen, was er so alles kann. Und da konnten die Musiker uns mit ihrem Können schon beeindrucken.
Gut, dass man immer wieder was wiedererkannt hat, was wir im Unterricht schon geübt haben. Dass wir Zuhörer keine Instrumente selbst dabei hatten, hat spätestens beim Skatten der anwesenden Schulnamen WALTER KOLB keinen gestört, grooven geht auch so.




01.06.2022

Raketenstart

Im heutigen NaWi Unterricht der Klasse 8 wurden ein Heißluftballon und eine Rakete gestartet. Während der Heißluftballon wenig Interesse zeigte in den Himmel zu steigen, sorgte die Rakete bei ihrem knapp 10 m hohen Flug für großes Erstaunen. Mehr dazu im Video.




24.05.2022

Tischtennisturnier an der WKS





ARCHIV